Laufbandanalyse

Die Laufbandanalyse ermöglicht Defizite im Gangbild aufzudecken. So können im Nachhinein die Ursachen von möglichen Beschwerden durch eine individuelle Einlagenversorgung gezielt behoben werden.

Bei der computergestützten Laufbandanalyse mit Video zeichnen wir Ihre Bewegungen beim Laufen oder Gehen auf.

Wir bieten Ihnen eine:

  • Standmessung
  • Innenschuhmessung
  • Laufbandagen mit Video
  • Laufbandanalyse mit Video
  • Ganzkörpermessung - von Knie bis Becken

Besonderes Augenmerk wird bei der Analyse auf die Wirbelsäule, das Becken und die Knie- und Sprunggelenke gelegt. Die Daten werden im Anschluss analysiert und ermöglichen die Bewertung Ihrer Laufmuster, Beinachsen, Statik und Kniedrehung. Die Winkel von Fersenbein-, Achillessehne- und Unterschenkel können dabei ebenfalls grafisch ausgewertet werden.

Fußdruckmessung

Bei der Fußdruckmessung wird die Druckbelastung Ihrer Füße im Stehen mit Hilfe einer so genannten Pediographieplatte ermittelt. Diese Art der Abdrucknahme erfolgt insbesondere bei der Versorgung von diabetischen Füßen.

Innenschuh-Vermessung

Bei der dynamischen Fußdruckmessung werden hauchdünne Foliensensoren mit insgesamt ca. 960 Sensoren in Ihren Schuh zur Messung eingelegt. Die digital übertragenen Daten geben uns Aufschluss über die Druckverteilung im Schuh beim Stehen und Gehen. Sie kann mit einer Laufbandanalyse kombiniert werden, insbesondere zur Ermittlung der Druckverteilung bei verstärkter Belastung wie Sport (z.B. Jogging). Diese Analysen ermöglichen uns eine optimale Anpassung Ihrer Einlagen.