Tag der offenen Tür am 28.10.2013

Mit einem bunten Aktionsprogramm machte das Sanitätshaus SanImpuls am „Tag der offenen Tür“, am 28.10.2013, in der Lietzenburger Straße, mehr Lust auf Gesundheit.

Tag der offenen Tür

Dem schlechten Wetter zum Trotz nutzten viele Besucher die Gelegenheit, sich einmal umfassend über die Gegebenheiten hinter den Kulissen eines Sanitätshauses zu informieren.

Geboten wurde so einiges. Es gab Führungen durch den gesamten Werkstattbereich, wo jedem Interessierten die Einlagenfertigung und Produktion von orthopädischen Schuhen detailliert erklärt wurde. Fragen zum Herstellungsprozess und anderen fachspezifischen Themen rund um das Thema Gesundheit konnten bei dieser Gelegenheit gestellt werden. Beeindruckend für die meisten Besucher war der große Anteil an der handwerklichen Fertigung bei Einlagen- und orthopädischen Schuhen.

Bei einem kostenlosen Einlagencheck konnte jeder Besucher die Qualität und Funktion der eigenen Einlagen von einem Fachmann begutachten lassen.
Im Bereich der Kompressionsversorgung wurden mehrere Infoveranstaltungen für Kompressionsstrümpfe angeboten und wer wollte, nutzte die Gelegenheit und ließ die Funktionstüchtigkeit seiner Venen durch eine (LRR)Messung überprüfen.

Im Ladenbereich des Sanitätshauses befand sich die Aktionsfläche für das „Magic Bad“ – die Badewanne mit der wasserdichten Tür. Menschen mit eingeschränkter Bewegung erfahren durch diese Produktinnovation wieder den leichten Einstieg in Ihre Wanne.

Bei einem Glückspiel im Bereich der Verwaltung war die Chance auf einen Gewinn groß
– Verlierer gab es keine.

Das Fazit vom „Tag der offenen Tür“ war durchweg einstimmig:
Wetter schlecht – Veranstaltung gelungen – Wiederholung im Frühjahr 2014.

Zurück